Risssanierung

(Ursachen für die Rissbildung)

Je nach Umfang und Beschaffenheit der Risse stehen Verfahren, Werkzeuge und bituminöse Materialien zur Verfügung:

  • Vorreinigung der Strasse oder Fläche
  • Mit Heissluftlanzen werden die Risse gereinigt
  • Mit geeignetem Abstreumaterial wird die Griffigkeit erhöht
  • Mit Rissfräsen werden Risse für die nahtlose Abdichtung vorbereitet (geöffnet)
  • Voranstriche und Primer (für Metall-, Stein- und Betonflächen) gewährleisten eine gute Haftung des Dichtmaterials
  • Heisse, genormte Vergussmasse wird mit Kleingussgerät, Vergusslanze oder Fugenvergussmaschine eingebracht
  • Mit Edelsplitt werden die gefüllten Risse geschützt

Sanierter Riss mit Splitt geschützt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!